Spargelrezepte mit (Ge)Nuss
 
 
Spargel-Krabben-Lasagne
Rezept aus dem Kochkurs von Dagmar v. Cramm
Spargel-Krabben-Lasagne Zutaten für 4 Personen:
250g Eismeershrimps
4 EL trockener Wermut
2 EL Zitronensaft
je 500g weisser und grüner Spargel
2 EL Pflanzencreme zum Braten
Salz, Pfeffer Muskatnuss
1 dicker Bund Schnittlauch
1/2 Bund Estragon
500ml Sauce Hollandaise
200g Lasagne-Nudeln
Zubereitung:
1.Shrimps mit Wermut und Zitronensaft vermischen und 30 Min. abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
2. Weissen Spargel schälen, die Enden nachschneiden. Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen und ebenfalls die Enden nachschneiden. Dicke Stangen der Länge nach halbieren. Die Spargelstangen auf die Länge der Lasagneplatten schneiden. Die unteren Reste für den Salat verwenden. Spargel in der restlichen, heissen Pflanzencreme ca. 10 Min. dünsten, salzen und mit Pfeffer übermahlen.
3. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, vom Estragon die Blättchen abzupfen und mittelfein hacken. Beides unter die Sauce Hollandaise ziehen. Dier Garnelen auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Marinade ebenfalls mit der Sauce vermischen.
4. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Eine Auflaufform mit wenig Pflanzencreme auspinseln. Unten in der Auflaufform etwas Sauce verstreichen. Dann lagenweise die nicht vorgekochten Lasagne-Nudeln, den Spargel, die Garnelen und die Sauce einschichten. Mit Lasagne-Nudeln und Sauce abschliessen.
Im vorgeheizten Ofen in ca. 40 Min. goldgelb backen.
 

Richard Janssen GmbH
 
linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 06-Apr-2017

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS