Vegetarische Rezepte rund um die Walnuss
 
 
Rosenkohl Rucolasalat mit Walnüssen
Rezept von California Walnut Commission
Rosenkohl Rucolasalat Zutaten für 4 Portionen:
500g Rosenkohl
500ml Apfelsaft
200g Kürbisfleisch
60g kalifornische Walnusskerne
30g Rucola
1-2EL Walnussöl
1EL Weinessig
250ml Wasser
Salz,Pfeffer aus der Mühle
Oel zum Anbraten
 
Zubereitung:
1. Den Rosenkohl waschen die Stielansätze entfernen und in einem Topf mit Apfelsaft, Wasser und etwas Salz bei mittlerer Hitze zum kochen bringen. Bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze ca. 15 Minuten köcheln, bis der Rosenkohl bissfest ist.
2. Kürbisfruchtfleisch würfeln und in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten und in eine Schüssel geben
3. Rosenkohl abgiessen, etwas Sud auffangen. Die röschen abkühlen lassen und längs in dünne Scheiben schneiden, zum Kürbis in die Schüssel geben.
4. Das Walnussöl, Essig, 3 bis 4EL Rosenkohlsud, Salz und Pfeffer verrühren und locker unter das Gemüse heben.
5. Den Rucola auf vier Tellern verteilen und darauf jeweils den noch warmen Rosenkohl-Kürbis-Salat anrichten.
6. In einer Pfanne ohne Fett die Walnüsse kurz anrösten, grob hacken und über den Salat streuen. Warm servieren.
 Unser Klick-Tip: Rösten Sie die Walnüsse 
 
Wir empfehlen Ihnen, das Rezept auszudrucken.
Die Redaktion wünscht Ihnen gutes Gelingen!
Druckversion © Genuss-Rezepte.info
 

Richard Janssen GmbH

 
Walnusskerne werden in Kalifornien, frisch in wieder-verschliessbare 200g Beutel verpackt. Sie finden sie beim grössten Discounter im Norden wie im Süden.
 » Walnüsse sind gesund
linie
linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 17-Aug-2016

DPS DESIGN - The Creative Station