Vorspeisen rund um die Walnuss
 
 
Bauernsalat mit Grillfisch
Bauernsalat Zutaten für 4 Portionen:
400g norwegisches Seelachsfilet
1 Zitrone, Salz, Pfeffer,
2 EL Sesamsamen,
1 kleiner Kopf Römer- oder Eisbergsalat, 500g Eiertomaten
1 gelbe Paprikaschote
3-4 Frühlingszwiebeln
1/2 Salatgurke
1 Bund Koriander oder glatte Petersilie
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
8 schwarze und 8 grüne Oliven
Zubereitung:
1. Den Fisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Die Zitrone auspressen, die Hälfte des Saftes auf den Fisch träufeln, salzen und pfeffern, mit Sesamsamen bestreuen.
2. Das Gemüse waschen. Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Tomaten in Scheiben schneiden, dabei den Blütenansatz entfernen. Paprika von Stiel und Zwischenwänden befreien, in breite Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln von Wurzel und Blattenden befreien, im weissen Zwiebelbereich in feine, im grünen Bereich in fingerbreite Ringe schneiden. Gurke in Streifen hobeln. Korianderblättchen abzupfen und hacken.
3. Die Fischfilets auf einer Grillschale von beiden Seiten über dem Grill etwa 6 Min. rösten. Inzwischen die Gemüsezutaten auf 4 Teller verteilen. Übrigen Zitronensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, mit den Oliven darüber verteilen.
 
Wir empfehlen Ihnen, das Rezept auszudrucken.
Die Redaktion wünscht Ihnen gutes Gelingen!
Druckversion © Genuss-Rezepte.info
 

Richard Janssen GmbH
  Creolo Classic Hot Sauce Chili Lemon    
  Creolo Classic Hot Sauce Chili Lemon  
  Typisch Louisiana, hergestellt aus frischen, vollreifen, roten Cayenne Pfefferschoten mit einem Schuss Zitrone. Sie zeichnet sich durch ein feinwürziges Chili-Lemon Aroma aus. Zum pikanten Würzen beim Kochen und Grillen. Ideal zum Würzen von gegrilltem Fisch!

 

linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 17-Aug-2016

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS