Vorspeisen rund um die Walnuss
 
 
Gefüllte Eier nach Cajun-Art
nach einem amerikanischen Rezept von Sabine Scheller
 
Cajun Eier Zutaten für 12 Eierhälften:
6 Eier, hartgekocht und geschält
25g rohen Schinken, feingehackt
2EL Mayonnaise
2 EL Dijon-Senf
1EL grüne Paprika, feingehackt
1 Frühlingzwiebel, feingehackt
1/2TL Zitronensaft
1-2 Tropfen Creolo Hot Sauce
schwarzen Pfeffer aus der Mühle
 
Zubereitung:
1. Die Eier hartkochen, abschrecken und schälen. Die abgekühlten Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb herausheben, in eine kleine Schüssel geben.
2. Zu dem Eigelb die übrigen Zutaten hinzufügen und mit einer Gabel vermengen und abschmecken. Wenn Sie etwas würziger mögen geben Sie noch etwas Creolo Cayenne Sauce hinzu.
3. Die Füllung gleichmässig auf die Eihälften verteilen und servieren.
 
print Wir empfehlen Ihnen, das Rezept auszudrucken.
Die Redaktion wünscht Ihnen gutes Gelingen!
Druckversion © Genuss-Rezepte.info
 

Richard Janssen GmbH
  Creolo Hot Sauce Chili Picante    
  Creolo Classic Hot Sauce Chili Picante  
  Die Creolo Classic Hot Sauce ist eine typische kreolische Würzsauce und enthält lediglich rote Cayenne Pfefferschoten, Feigenessig, Paprika, Senf, Salz und Gewürze ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe. Kräftiger, pikanter Zusatz für Dips, Salate, Saucen und Marinaden.

 
linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 17-Aug-2016

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS