Vorspeisen rund um die Walnuss
 
 
Klare Fleischssuppe mit Gemüse-Schöberln
 
Fleischsuppe Zutaten für 4 - 6 Portionen:
0,8 - 1,2 ltr. klare Fleischbrühe (gut geeignet: der Kochsud vom Tafelspitz), Salz, Pfeffer, etwas trockenen Weisswein
1 (dickes) Bund Petersilie
Für Gemüse-Schöberl:
3 Frühlingszwiebel
1/2 kleine Tomate (Paradeiser)
1 TL Margarine
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Ei, 20g Mehl, Margarine für die Form
 
Zubereitung:
1. Die Fleischbrühe falls nötig durch ein feines Sieb giessen. Sollte die Brühe trübe sein, ein rohes Eiweiss in die kalte Brühe rühren und mit der Brühe erhitzen. Das Eiweiss umschliesst die Trübstoffe, und steigt nach oben. Die Trübstoffe samt Eiweiss mit einem Schaumlöffel abheben. Die nun klare, heisse Brühe mit Salz, Pfeffer und etwas Wein abschmecken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen hacken.
2. Für die Schöberl das Gemüse waschen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, die Haut abziehen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebelringe in Margarine kurz andünsten.
3. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Form (15 x 25 cm) mit Margarine gut ausfetten. Ei trennen, Eigelb mit dem Mehl und etwas Salz verrühren. Die Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Gemüse untermischen, dann den Eischnee unterheben. Die Masse (1 cm hoch) in die vorbereitete Form füllen, glattstreichen und in 15-20 Minuten goldgelb backen.
4. Die Schöberl stürzen und in Rauten schneiden. Kurz vor dem Auftragen die Petersilie in die Suppe rühren und die Schöberl einlegen.
 

Druckversion © Genuss-Rezepte.info
 

Richard Janssen GmbH
    Suppen und Eintöpfe  
Suppen Christian Teubner hat die besten Rezepte aus der Eintopf- und Suppenvielfalt der internationalen Küche ausgewählt. Von der eleganten Bisque mit Scampi aus Frankreich über die berühmte italienische Minestrone bis hin zur delikaten türkischen Linsensuppe. Aber auch ein spanischer Bohnentopf, das Irish Stew und der jamaikanische Pepper Pot sind natürlich dabei.  
 
       
 
Jetzt können Sie die würzigen Creolo-Saucen auch online bestellen: auf den feurigen Seiten von  » BosFood.de

Haben Sie Fragen, Vorschläge - möchten Sie uns ein Rezept schicken? Benutzen Sie dazu bitte untenstehenden Link.

 » Ihr Rezeptvorschlag
linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 12-Dec-2013

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS