Vorspeisen rund um die Walnuss
 
 
Kalte Gurkensuppe mit Walnüssen
nach einem griechischen Rezept von Sabine Scheller
 
Kalte Gurkensuppe mit Walnüssen

Zutaten für 4 Portionen:
300ml Hühnerbrühe
300g Joghurt, griechisch
100g kalifornische Walnüsse, gehackt
2 Gurken
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2EL Walnussöl
3EL Dill, frisch, gehackt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
etwas Creolo Hot Sauce

 
Zubereitung:
1. Die Gurke schälen, aufschneiden und die Gurkenkerne entfernen, in Würfel schneiden.
2. Die Brühe, das Joghurt, den Knoblauch und den Dill in einer Schüssel verquirlen.
3. Die Gurkenwürfel hinzufügen und untermengen, mit Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Creolo Hot Sauce abschmecken.
4. Die Gurkensuppe für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank stellen.
5. Kurz vor dem servieren die Walnüsse dazu geben.
 
Wir empfehlen Ihnen, das Rezept auszudrucken.
Die Redaktion wünscht Ihnen gutes Gelingen!
Druckversion © Genuss-Rezepte.info
 

Richard Janssen GmbH
  Feine Zutaten, Bio Fitness Snacks  
Bio Soft Früchte  
Verfeinern Sie ihre Speisen mit einer Auswahl an Nüssen, Maronen und natürlich getrockneten Früchten. Della Natura Bio Soft-Früchte - gesunde, nahrhafte und natürliche Zutaten, die auch noch gut schmecken.  
 
     
 
Jetzt können Sie die würzigen Creolo-Saucen auch online bestellen: auf den feurigen Seiten von  » BosFood.de
linie
 » Email   » Impressum
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 17-Aug-2016

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS