GeNussvolle Leckereien zu Weihnachten
 
 
Paranuss Muffins
nach einem amerikanischen Rezept von Sabine Scheller
Zutaten:
600g Weizenmehl
150g Butter
200g Zucker
3 Eier
500ml Milch
125g gehackte Paranüsse
1 Teelöffel Backpulver
Zubereitung:
Butter und Zucker zu einer Creme mischen. Eiweiss steif schlagen. Eigelb und dann Eiweiss unter ständigem Rühren dazugeben. Milch, Weizenmehl und als letztes Backpulver nach und nach dazugeben. Paranüsse gut mit dem Teig vermengen. Den Teig in Papierbackförmchen (Ø5 cm) verteilen, mit einem Stück Paranuss garnieren und ca. 25 Minuten bei 180°C backen.
Paranüsse - Brazil Nuts Paranuss - Brazil Nuts
Paranüsse wachsen in Südamerika. Sie sind reich an Eiweiss, Phosphor, Kalium, Magnesium, sowie Vitamin E und B1. Wie alle Nusssorten enthält die Paranuss auch kein Cholesterin!!!

Richard Janssen GmbH
 
linie
 » Impressum / Datenschutz
linie

All contents copyright.
All rights reserved. © dpsdesign for Richard Janssen GmbH Köln.
aktualisiert am 26-Nov-2018

DPS DESIGN - The Creative Station
   
DPS